Die AWA Entsorgung GmbH ist ein Unternehmen des Zweckverbandes Entsorgungsregion West.
AWA-Logo

Entsorgungszentrum Horm


Im Entsorgungszentrum Horm in Hürtgenwald können Privatpersonen und Gewerbebetriebe ihre Wertstoffe, Abfälle sowie - an bestimmten Terminen - Schadstoffe entsorgen. 

Kostenlose Wertstoffe und Abfälle

Alttextilien/ Schuhe
Kleidung, Textilien, Stoffreste, Schuhe (paarweise und zusammengebunden)

Altglas
Flaschen und Behälter (kein Flachglas, Porzellan, Steingut)

Altpapier
sauberes Papier, Kartonagen, Bücher (keine Aktenordner)

Altmetall
Werkzeug, Bratpfanne, Armatur

Batterien/Akkus

Bildschirme
Fernseher, Monitor

CDs und DVDs
ohne Hülle

Dispersionsfarben

Haushaltsgroßgeräte
Waschmaschine, Trockner, Herd, Spülmaschine

Elektrokleingeräte
Fön, Rasierapparat, Kaffeemaschine, Toaster, Staubsauger, Elektrowerkzeug

Energiesparlampen

Kommunikationsgeräte
Computer, Drucker, Telefon

Korken
Naturkorken von Flaschen

Kühlgeräte
Gefrierschrank, Gefriertruhe, Kühlschrank

Radiatoren

Schadstoffe (eingeschränkte Zeiten – siehe rechts unter Kontakt/Öffnungszeiten)
Chemikalien Farben, Lacke

Wiederverwendbares
Gut erhaltene Gegenstände können Sie am ELC Süd abgeben. So werden Möbel, Hausrat, Bücher etc. über Gebrauchtwarenhäuser zugunsten von Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen verkauft.

Kostenpflichtige Wertstoffe und Abfälle

Bauschutt
Fliesen, Steine, Keramik etc.

Grünschnitt
Rasen-, Ast-, Strauchschnitt, Wurzeln etc.

Hartkunststoffe
saubere Gegenstände aus festem Kunststoff wie Rutschauto, Kunststoffsandkasten, Gießkanne etc.

Holz
aus dem Innenbereich

Sperrmüll
kein Holz, Metall, Hartkunststoff

Gefährliche Abfälle (kostenpflichtig):

Asbest
Asbestzementplatte, Nachtspeicherofen etc.

Holz (A4)
aus dem Außenbereich

Mineralfaser
Glaswolle, Steinwolle etc.

Sonderregelungen für die Anlieferung von Mineralfasern und asbesthaltigen Abfällen:

  • Abfälle müssen staubdicht verpackt sein!
  • Zusätzlich muss die Entsorgung in zugelassenen Big Bags erfolgen, die Sie am ELC für 10,00 €/Stück kaufen können.
  • Maximale Anlieferungsmenge 2 Tonnen!
  • Annahmebedingungen erfragen Sie bitte vor der Anlieferung unter +49 2403 8766-353!


GEBÜHREN:
Kleinmengen  (PKW oder Anhänger):

  • Abfälle bis 0,5 m³: 10,00 €
  • Grünschnitt bis 0,5 m³: 3,00 €


Ab einer Anliefermenge von 200 kg werden die Abfälle verwogen und nach den ermittelten Gewichten abgerechnet.

  • bis 6 PKW-Reifen mit oder ohne Felge: 10,00 €
  • Mineralfaserabfälle bis 1,0 m³: 30,00 € (inkl. Big Bag!) 


Die komplette Preisliste finden Sie hier!

Nach oben