Die AWA Entsorgung GmbH ist ein Unternehmen des Zweckverbandes Entsorgungsregion West.
AWA-Logo

Der Abfall-Tipp: Nicht alle Kaffeepads sind kompostierbar

Ein Frühstück ohne Kaffee? Für viele nicht denkbar! Um kleine Portionen aufzubrühen, sind Kaffeepad-Maschinen inzwischen sehr beliebt. Nach dem Genuss des Kaffees ist vor der Entsorgung des Pads.

Die üblichen Pads bestehen aus einem Papierflies gefüllt mit Kaffee und sind wie der herkömmliche Filter ein Fall für die Biotonne bzw. den Komposter. Pads mit Milchanteil wie Cafè Latte, Cappuccino etc. können zusätzlich im Inneren Kunststoffkammern enthalten, die fühlbar sind. Diese Pads gehören in die Restmülltonne, da der Kunststoffanteil in der Kompostierung nicht verrottet und als Störstoff aufwendig aus dem Kompost herausgesiebt werden muss.

Unser Tipp: Am besten diese Pads vermeiden!

Weitere Abfall-Tipps der vergangenen Monate

Nach oben