Die AWA Entsorgung GmbH ist ein Unternehmen des Zweckverbandes Entsorgungsregion West.
AWA-Logo

Der Abfall-Tipp im September: Mit Marmelade, Kompott, Saft & Co regional und abfallarm durchs Jahr

Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt, denn das angebotene Obst und Gemüse hat häufig im Winter lange Transportwege hinter sich.

Hier ein paar Tipps der Abfallberatung, wie Obst und Gemüse umweltfreundlich und abfallarm haltbargemacht werden können:

  • Wählen Sie beim Einmachen Portionen, die Sie normalerweise benötigen.
  • Große Mengen an Obst können zu Saft verarbeitet werden. Äpfel, Birnen und Quitten werden von der Biologischen Station Aachen an zahlreichen Orten im Verbandsgebiet gesammelt. Termine und nähere Angaben sind im Internet unter www.bs-aachen.de angegeben.
  • Greifen Sie beim Abfüllen des Einmachgutes auf mehrfach verwendbare und vorhandene Gefäße, wie z.B. auf alte Marmeladen-, Konserven- und Einmachgläser sowie Glasflaschen zurück. Zum Einfrieren eignen sich als Alternative zu den Gefrierbeuteln auch Frischhaltedosen und alte Eisschalen.
  • Beschriften Sie die Gefäße mit Datum. Damit behalten Sie einen besseren Überblick, was zuerst gegessen werden sollte.

Weitere Abfall-Tipps der vergangenen Monate

Nach oben