Die AWA Entsorgung GmbH ist ein Unternehmen des Zweckverbandes Entsorgungsregion West.
AWA-Logo

Der Abfall-Tipp im April: Kompost – umweltfreundlicher Kraftstoff für Boden & Pflanzen

Durch Pflanzen und die Bearbeitung des Bodens nimmt der Humusanteil im Boden ständig ab. Wer die Bodenqualität erhalten  bzw. verbessern möchte, erreicht dies durch die gezielte  Zufuhr von organischem Material, wie z.B. von Kompost.

Kompost fördert den Humusaufbau, versorgt die Pflanzen langanhaltend mit Nährstoffen und aktiviert die Bodenlebewesen, so dass der Boden lockerer und gut durchlüftet wird. Ein mit Kompost vermischter Boden kann besser Wasser speichern und somit auch über einen längeren Zeitraum an die Pflanzen abgeben. 

Kompost entsteht durch die Verwertung von Bioabfällen und Grünschnitt und ist damit ökologisch empfehlenswert im Gegensatz zu Torf bei dessen Abbau wertvolle Biotope zerstört werden.

Wer nicht selber kompostiert, kann Qualitätskompost mit dem RAL-Gütesiegel  auf der Kompostierungsanlage der AWA Entsorgung GmbH in Würselen und am ELC Warden erwerben.

Weitere Abfall-Tipps der vergangenen Monate

Nach oben